Psychologische Diagnostik

Umfangreiche klinisch-psychologische Abklärung verschiedenster Fragestellungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Sowohl die Ursachen als auch die aufrechterhaltenden Faktoren etwaig vorliegender psychischer Belastungen oder Störungen bei Erwachsenen, Kindern oder Jugendlichen oder aber auch eine IST-Stand Erhebung des momentanen Entwicklungsstandes bei Kindern- und Jugendlichen können zentrale Fragestellungen einer diagnostischen Abklärung sein.

Eine umfangreiche Diagnostik umfasst:

  • Intelligenz- und Leistungsbereich
  • Emotionaler und sozialer Bereich
  • Persönlichkeit

Der Sinn der klinisch-psychologischen Diagnostik ist die Feststellung bzw. Widerlegung einer bestehenden psychischen Erkrankung. Grundlage stellt hierbei der Einsatz wissenschaftlich fundierter Testverfahren in Kombination mit Explorationsgesprächen dar. Dieses Vorgehen stellt die Grundlage zur Erstellung und Durchführung des daraus resultierenden Behandlungsplanes dar, um die dahinterliegende Problematik mit den jeweils dafür notwendigen Techniken zu behandeln bzw. zu therapieren.

Für die psychologische Diagnostik bekommen Sie bis zu 80% der Kosten von Ihrer Krankenkasse rückerstattet.

Das ganze Team der Praxis Gemeinschaft Schönau steht Ihnen bei Fragen bezüglich Diagnostik gerne zur Verfügung.